Eingeschränkter Ruderbetrieb ab dem 01.07.2020

Die Bundesregierung hat mit den Ländern Leitlinien zum einheitlichen Vorgehen zur weiteren Beschränkung von sozialen Kontakten im öffentlichen Leben vereinbart. Entsprechend dieser Leitlinien und der Umsetzung dieser durch das Land Baden-Württemberg ist der Sportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen für den Publikumsverkehr zu schließen und Zusammenkünfte in Vereinen und sonstigen Sport- und Freizeiteinrichtungen zu verbieten. (16.03.2020)

1. Mai 2020 – Anrudern

Aufgrund der aktuellen Situation und der Verordnungen der Landes- sowie Bundesregierung muss unser Anrudern in diesem Jahr leider ausfallen. Entsprechend findet auch kein Arbeitsdienst im Vorfeld statt.   Bleibt gesund, Euer Vorstand und Ausschuß der Rudergesellschaft Ghibellinia