Rudergesellschaft
Ghibellinia
Waiblingen

 

  • Rudern
  • 2018
  • Männer-Masters-Achter der Ghibellinia Waiblingen gewinnt Langstrecke und Sprint in Cannstatt

Männer-Masters-Achter der Ghibellinia Waiblingen gewinnt Langstrecke und Sprint in Cannstatt

Bei der Frühjahrsregatta für Achter-Boote, der Cannstatter Kanne, hat die Rudergesellschaft Ghibellinia Waiblingen in der Mastersklasse die Langstrecke (3200 m) und den Sprint (350 m) gewonnen.

Ralf Eifrig, Jürgen Schmid, Alexander Hernandez-Bostelmann, Sebastian Augustin, Michael Bauner, Max von Lüttichau, Werner Rentschler, Markus Baumann und Steuerfrau Nina Baumann gingen auf der Langstrecke mit zwei Sekunden Vorsprung auf die nachfolgenden Cannstatter über die Ziellinie. Beim Sprint, der Spezialität des Waiblinger Achters gelang als Grundlage für den Sieg ein sauberer Start. Die Mannschaft ging bis zur Mitte der Strecke mit einer dreiviertel Bootslänge in Führung und gewann das Rennen am Ende souverän mit einer halben Bootslänge Vorsprung.

Das seit 1987 stattfindende Rennen war ursprünglich ein Wettstreit zwischen den beiden Stuttgarter Rudervereinen. Mittlerweile nehmen aber auch weitere Vereine and der Regatta teil.

Tags: Rudern,, 2018, Cannstatt, Kanne

E-Mail

Postadresse | Bootshaus

Rudergesellschaft Ghibellinia Waiblingen 1920 e.V.

Oberer Ring 2

71332 Waiblingen

Spendenkonto

Volksbank Stuttgart e.G.

IBAN: DE74 6009 0100 0404 4000 00
BIC: VOBADESSXXX
Kto. Nr. 404400000
Blz 600 901 00