Rudergesellschaft
Ghibellinia
Waiblingen

 

Ghibellinen bei der internationalen Juniorenregatta in München


(JoS). Insgesamt nur drei Ruderer der Ghibellinia starteten in München auf der DRV Juniorenregatta, bei der selbst Weltklasseruderer sowohl aus Deutschland als auch aus anderen Ländern im Umkreis teilnahmen.

Ghibellinen bei der internationalen Juniorenregatta in München

 

(JoS). Insgesamt nur drei Ruderer der Ghibellinia starteten in München auf einer Juniorenregatta, bei der selbst Weltklasseruderer sowohl aus Deutschland als auch aus anderen Ländern im Umkreis teilnahmen. Am Samstag startete Max Hess zuerst im Junioren-A (17/18 Jahre) Doppelzweier. Nach einem packenden Rennen erreichte er mit seinem Partner aus Esslingen gegen Boote aus Spanien oder Italien den sechsten Platz hinter. Am Sonntag belegte er in der selben Bootsklasse über 2000 Meter den Vierten Platz

Außerdem waren noch Franziska Heck und Annika Sauter mit dabei. Auch sie hatten in ihren Rennen sehr schwere Gegner. Im Zweier der Altersklasse B(15/16 Jahre) belegten sie samstags den fünften Platz hinter Booten aus den Niederlanden, Italien, Kroatien und Deutschland und sonntags den Vierten. Im Einer wurde Sauter Vierte und Heck belegte den sechsten Platz.

Währenddessen startete Caio Castellana auf der 1000 Meter langen Strecke in Offenbach. Im Leichtgewichts-Einer der Altersklasse A belegte er samstags den zweiten und sonntags den Vierten Platz. Im Schwergewichts-Einer der selben Altersklasse erreichte er am Samstag außerdem noch den vierten Platz

E-Mail

Postadresse | Bootshaus

Rudergesellschaft Ghibellinia Waiblingen 1920 e.V.

Oberer Ring 2

71332 Waiblingen

Spendenkonto

Volksbank Stuttgart e.G.

IBAN: DE74 6009 0100 0404 4000 00
BIC: VOBADESSXXX
Kto. Nr. 404400000
Blz 600 901 00