Rudergesellschaft
Ghibellinia
Waiblingen

 

18 Siege für die Ghibellinen in Ulm

Beim Ulmer Donau-Cup, der letztes Wochenende statt fand, gewannen die Ruderer der Ghibellinia mehr als 50% der Rennen. Samstags auf einer 250 Meter langen Strecke, sonntags auf 500 Meter, gewannen sie insgesamt 18 Mal.

Ghibellinen gewinnen 18 mal in Ulm

 

(JoS). Beim Ulmer Donau-Cup, der letztes Wochenende statt fand, gewannen die Ruderer der Ghibellinia mehr als 50% der Rennen. Samstags auf einer 250 Meter langen Strecke, sonntags auf 500 Meter, gewannen sie insgesamt 18 Mal.

Den ersten Sieg brachten Franziska Heck und Annika Sauter im Doppelzweier ein. Auch im Einer gewannen sie souverän ihre jeweiligen Läufe. Am Sonntag setzten sie ihre Erfolgsserie fort und gewannen wiederum jedes ihrer Rennen.

Im Junioren-Doppelvierer starteten Caio Castellana, Max Hess, Alexander Heck und Michael Sauer. Sie gewannen an beiden Tagen mit großem Abstand. Im Zweier gewannen außerdem auch Heck und Sauer, während sich Castellana und Hess leider an beiden Tagen den starken Gegnern aus Esslingen geschlagen geben mussten. Im Einer gewannen die beiden jedoch ihr Rennen am Sonntag. Castellana belegte am Samstag außerdem noch Platz Zwei. Im Einer der selben Altersklasse startete am Sonntag auch Moritz Korthals, der den guten zweiten Platz belegte.

In der Altersklasse darunter starteten noch Selina Castellana, die samstags und sonntags souverän gewann und Adrian Sauter. Er belegte im Leichtgewichts-Einer an beiden Tagen Platz Drei. Im Schwergewicht gewann er jedoch an beiden Tagen Silber.

Das gute Abschneiden der Waiblinger Jugendmannschaft wurde zudem noch mit dem 1. Preis für die erfolgreichste Mannschaft belohnt.

Bei den Aktiven waren Jürgen Schmid und Andreas Schwab im Zweier am Start. Sie gewannen dieses Rennen an beiden Tagen souverän. Am Samstag waren sie außerdem noch bei den Senioren am Start, wo sie ebenfalls mit großem Abstand gewannen. Des Weiteren starteten sie am Sonntag noch gemeinsam mit Jürgen Schwab und Peter Abraham im Doppelvierer. Auch dieses Rennen entschieden sie deutlich für sich.

E-Mail

Postadresse | Bootshaus

Rudergesellschaft Ghibellinia Waiblingen 1920 e.V.

Oberer Ring 2

71332 Waiblingen

Spendenkonto

Volksbank Stuttgart e.G.

IBAN: DE74 6009 0100 0404 4000 00
BIC: VOBADESSXXX
Kto. Nr. 404400000
Blz 600 901 00