Datenschutzerklärung

Datenschutzordnung der Rudergesellschaft Ghibellinia § 1 Allgemeines Um die Vorgaben der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes zu erfüllen, Datenschutzverstöße zu vermeiden und einen einheitlichen Umgang mit personenbezogenen Daten innerhalb des Vereins zu gewährleisten, gibt sich der Verein die nachfolgende Datenschutzordnung. § 2 Verarbeitung personenbezogener Daten der Mitglieder Im Rahmen des Mitgliedschaftsverhältnisses verarbeitet der Verein insbesondere

Corona | Ruderbetrieb

Aktuell haben wir einen eingeschränkten Ruderbetrieb, dies bedeutet: Sportler, die Krankheitssymptome haben, dürfen nicht auf das Vereinsgelände, bzw. trainieren, Sportler die auf Covid-19 getestet wurden, werden gebeten bis zur Kenntnis des negativen Ergebnisses das Trainieren auszusetzen und das Vereinsgelände nicht zu betreten. Rudern ist ab sofort nur im Einer und Zweier erlaubt. Rudern in Vierern, Achter, etc. ist grundsätzlich