Aktuell haben wir einen eingeschränkten Ruderbetrieb, dies bedeutet:

  • Sportler, die Krankheitssymptome haben, dürfen nicht auf das Vereinsgelände, bzw. trainieren, Sportler die auf Covid-19 getestet wurden, werden gebeten bis zur Kenntnis des negativen Ergebnisses das Trainieren auszusetzen und das Vereinsgelände nicht zu betreten.
  • Rudern ist ab sofort nur im Einer und Zweier erlaubt. Rudern in Vierern, Achter, etc. ist grundsätzlich untersagt.
  • Das Vereinsheim bleibt bis auf Weiteres geschlossen (das gilt auch für unsere „Mucki-Bude“). Zugang besteht lediglich zu den Bootshallen über das Vereinsgelände.
  • Auf dem Vereinsgeländer dürfen sich Personen nur so kurz wie möglich aufhalten, also nur, um die Boote zu holen und zurückzubringen.
  • Clubversammlungen sowie andere Veranstaltungen sind bis auf Weiteres untersagt.
  • Vor und nach dem Training sind – wie gehabt – die Hände zu waschen.
  • Es sind maximal 5 Personen unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln gleichzeitig auf dem Vereinsgelände erlaubt.
  • Verantwortlich für die Einhaltung der Regeln sind die einzelnen Individualsportler.
  • Nutzung der Vereinsboote erfolgt ausschließlich in Absprache mit dem Vorstand Sport.
  • Um Infektionsketten gegebenenfalls nachvollziehen zu können, sind alle Teilnehmer*innen der Trainings zu dokumentieren. Daher ist der Eintrag ins Fahrtenbuch zwingend erforderlich!
  • Skullgriffe sind nach der Benutzung abzuwaschen und zu desinfizieren, Material dafür steht zur Verfügung. Bitte rechtzeitig beim Hauswart melden, wenn es zur Neige geht.

Wir behalten uns vor, bei Nichteinhaltung der vorgegeben Regeln den Ruderbetrieb erneut und kurzfristig bis auf Weiteres stillzulegen. Mitglieder, die sich nicht dran halten, wird ein Hausverbot ausgesprochen.

*) Nach Beendigung von Treffen sind Tische und Stühle zu reinigen! Jede Gruppe (z. B. Senioren, Clubversammlung, etc.) muss dem Vorstand schriftlich eine Person benennen, die für die Einhaltung der Regeln verantwortlich ist und dafür sorgt, dass die Namen der Anwesenden festgehalten werden (siehe ausgelegte Anwesenheitsliste in der Küche).